Talissahs Reisetagebuch 7: Niagara Falls

Von einigen meiner Highlights habe ich über das Jahr hinweg gar nicht berichtet, obwohl ich mir das zwischendurch vorgenommen habe. Das liegt daran, dass ich fast immer etwas zu tun hatte oder die doch sehr kurze Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden verbracht habe. Jetzt, da meine Eltern arbeiten, ich hier mit meinem Kaffee sitze und Lust darauf habe, zu schreiben, dachte ich mir: „Schreib ich doch mal ein bisschen was für den Blog.“

Über den Spring Break hat mich meine Gastfamilie von Ohio über Pennsylvania und schließlich nach New York (nicht NYC, sondern den Staat New York) gebracht. Dort sind wir in einem wunderschönen Ressort geblieben und haben von da aus alles Mögliche unternommen.

Wir haben die kanadische Grenze überquert. Meine Familie hat mich schließlich zu den Niagara Fällen gebracht hat. Einfach nur WOW! So ein wunderschönes Phänomen. Ich kann es gar nicht beschreiben, man muss es sich selber angucken.

Talissah Niagara Kopie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.