Ring, Ring, Freude bring´!

von Karyna Gorlovka

Gemeinsame Zeit lässt neue Freundschaften entstehen. Gemeinsame Erlebnisse schweißen Freunde stärker zusammen. Gemeinsame große Errungenschaften von Menschen, die zusammen für diese Erlebnisse kämpfen, machen sie unzertrennlich. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Jubiläumsfeier des künstlerischen Jahresprojektes „Eloise“ von den Stipendiatinnen und Stipendiaten aus Baden-Württemberg, München und Rheinland-Pfalz eine weitere, tolle Erinnerung für die beteiligten Personen bleiben wird. Weiterlesen

Sieger beim Sprachen-Wettbewerb

von Marie Lüschow

Anfangs war es nur eine fixe Idee. Freundinnen fragten mich, ob ich nicht Lust hätte, mit ihnen zusammen als Gruppe am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen teilzunehmen und ich sagte zu. Wir drehten einen Kurzfilm, hatten dabei viel Spaß und schafften es am Ende auf Platz 1 in Hessen.
Das ist die Kurzfassung. Aber wie viel Arbeit wirklich dahinter gesteckt hat, ist eine längere Geschichte. Weiterlesen

Mein Praktikum in der Herz- und Gefäßchirurgie

von Lei Heckel

Im April 2015 habe ich mich für ein BOGY-Praktikum in der Herz- und Gefäßchirurgie des Robert Bosch Krankenhauses beworben und wurde angenommen. Mein Wunsch war es schon immer einen Beruf zu wählen, mit den man viel mit Menschen in Kontakt kommt und diesen auch helfen kann. Besonders begeistern konnte ich mich für die Chirurgie, da ich diesen Bereich sehr spannend finde und bisher nur aus Fernsehsendungen kannte. Dies weckte mein Interesse noch mehr, den realen Alltag eines Chirurgen kennenzulernen. Weiterlesen

Die große Chance

von Ayce Erdem

Was hat das Flüchtlingsthema mit mir als Stipendiatin zu tun? Bevor ich nach Deutschland kam, hat meine Familie für ihre Rechte in der Türkei gekämpft. Dadurch wurde sie jahrelang politisch verfolgt. Um davon wegzukommen und ein normales und sicheres Leben mit mir führen zu können, sind wir nach Deutschland geflüchtet. Ich kann mich zwar nicht genau daran erinnern, wie es war, aus meiner Heimat auszuwandern. Nur noch kleine Bruchstücke sind in meinem Gedächtnis vorhanden, wie zum Beispiel der Tag, als ich mich von meiner Familie verabschieden musste, und wie traurig wir alle waren. Weiterlesen

Die Persönlichkeitsseminare mit Birgit Schwaab

von Andzelika Gürich

Birgit Schwaab kennen bereits die meisten Stipendiaten, da sie viele Persönlichkeitsseminare für die Roland Berger Stiftung gibt. Diese werden immer präsenter, damit wir, die Stipendiaten, uns weiterentwickeln und unsere Potenziale entdecken. Nun möchte ich euch Birgit anhand eines kleinen Interviews ein wenig genauer vorstellen. Weiterlesen